Nina, Industriekauffrau

Bei IBC SOLAR seit: 01.09.2011

Schulabschluss: Abitur

Gab es während Deiner Ausbildung Ereignisse, die du besonders hervorheben kannst?

Zum Beispiel haben ich zu Beginn der Ausbildung durch ein Präsentationstraining gelernt, wie man sich bei Gespä̈chen, Vorträgen oder sonstigen Präsentationen richtig präsentiert und verhält. Mein Wissen kann ich bei regelmäßigen Abteilungswechselpä̈sentationen umsetzen und durch "Feedbacks" verbessern

 

Wirst Du in die Arbeitsabläufe bei IBC SOLAR integriert?

Ja, denn durch den Einsatz in allen Abteilungen werde ich in alle betrieblichen Abläufe integriert und lerne sowohl die Zusammenhänge innerhalb der Abteilung als auch abteilungsübergreifend kennen.

        

Was ist für Deine Arbeit bei IBC SOLAR wichtig?

Organisations- und Planungsfähigkeit, Teamfähigkeit, Motivation, Tatkraft, Kommunikations- und Kooperationsbereitschaft und Aufgeschlossenheit gegenüber Neuem. Allgemein sollte man den Mut haben, Aufgaben anzunehmen und zu versuchen, mit hoher Verantwortungs- und Leistungsbereitschaft das bestmögliche Ergebnis zu erzielen.

 

Was magst Du besonders an Deinen Aufgaben?

Ich darf selbstständig und eigenverantwortlich arbeiten, bekomme viele abwechslungsreiche Aufgaben zugeteilt und arbeite in jeder Abteilung "aktiv am Geschehen" mit. Direkter Kontakt mit Kunden und Lieferanten beherrschen das Tagesgeschäft und sind auch für Azubis eine von vielen interessanten Aufgaben.

 

Wie ist das Arbeitsklima bei IBC SOLAR?

Es herrscht bei IBC SOLAR ein sehr positives Arbeitsklima. Ich wurde in meinen bisher durchlaufenen Abteilungen sehr herzlich und freundlich aufgenommen und konnte jederzeit auf Unterstützung zählen.

 

Was sind typische Aufgaben, die Du als Azubi im Betrieb ausführst?

Da man in jeder Abteilung andere abteilungsbezogene Aufgaben erledigen darf, gibt es keine Aufgaben, die typisch für einen Azubi sind.