IBC SOLAR Montagesysteme

IBC AeroFix - Die schnellste Lösung für Flachdächer

Das IBC AeroFix ist ein hauseigenes Montagesystem für Photovoltaik-Anlagen und garantiert Ihnen eine schnelle, sichere sowie statisch optimierte Dachbelegung, die selbst stärksten Stürmen wie den Orkanen Xaver und Christian 2013 oder Frederike 2018 standgehalten hat.

Das IBC AeroFix eignet sich besonders für Kunststofffolien und Bitumendächer, da bei der Montage keine Durchdringung der Dachhaut notwendig ist. Die im Windkanal optimierte aerodynamische Konstruktion in Kombination mit der ausgeklügelten Modulanordnung, machen die Systeme extrem standsicher und das selbst bei großen Windlasten. Durch die hochwertigen Materialien aus Aluminium und Edelstahl sowie den hohen Vorfertigungsgrad, bietet das System die optimale Lösung für alle Einsatzzwecke, die ein Höchstmaß an Qualität, Wirtschaftlichkeit und Flexibilität erfordern.

Ihre AeroFix Vorteile auf einen Blick:

  • Allgemeine bauaufsichtliche Zulassung nach DIBt garantiert höchste Sicherheitsstandards für Ihre Anlage und deren Umgebung
  • 10 Jahre IBC SOLAR Garantie und praxiserprobte Langlebigkeit bedeuten eine sichere Investition
  • Perfekt aufeinander abgestimmte Systemkomponenten sind der erste Schritt für dauerhaft hohe Erträge
  • Verwendung von Aluminium und Edelstahl sorgt für langfristige Haltbarkeit des Systems und geringe Wartungskosten
  • Über 35 Jahre Know-how bei der Produktion und Installation von Photovoltaik-Anlagen garantieren maximale Zuverlässigkeit
  • Hohe Stabilität und dachschonende Installation z.B. große Auflageflächen durch breite Bodenschienen schützen das Dach vor Beschädigungen
  • Bereits bei Lieferung vormontierte Teile senken die Investitionskosten

 

Zu unseren AeroFix Montagesystemen im Produktkatalog

IBC TopFix 200 - Unser Multitalent für Schrägdächer

Das IBC TopFix 200 ist ein hauseigenes Montagesystem für Photovoltaik-Anlagen und wurde speziell für den universellen Einsatz auf fast jedem Schrägdach entwickelt. Es eignet sich besonders für die Anwendung auf Dächern mit Dachziegeln, Trapezblech, Welleternit sowie Blechfalzabdeckungen.


In die Entwicklung dieses Systems sind die langjährige Erfahrung von IBC SOLAR, Hinweise von Industrieverbänden und Anforderungen von Fachpartnern eingeflossen. Auf Grund seiner perfekt aufeinander abgestimmten Einzelteile erfüllt das IBC TopFix 200 höchste Qualitätsansprüche und garantiert für kompromisslose Sicherheit.

Durch die bereits vormontierten Teile profitieren Sie schon während der Installation der Anlage von geringen Montagekosten. Die Verwendung hochwertiger Komponenten sichert Ihnen eine lange Lebensdauer und somit die Grundlage für eine konstante Leistungserbringung.

 

 

Ihre TopFix Vorteile auf einen Blick:

  • Allgemeine bauaufsichtliche Zulassung nach DIBt garantiert höchste Sicherheitsstandards für Ihre Anlage und deren Umgebung 
  • 10 Jahre IBC SOLAR Garantie und praxiserprobte Langlebigkeit bedeuten eine sichere Investition
  • Perfekt aufeinander abgestimmte Systemkomponenten sind die Grundlage für dauerhaft hohe Erträge
  • Verwendung von Aluminium und Edelstahl sorgt für langfristige Haltbarkeit des Systems und geringe Wartungskosten
  • Über 35 Jahre Know-how bei der Produktion und Installation von Photovoltaik-Anlagen garantieren maximale Zuverlässigkeit
  • Hohe Stabilität und dachschonende Installation z.B. mit Dachhaken in Ziegelform schützen das Dach vor Beschädigungen
  • Bereits bei Lieferung vormontierte Teile senken die Investitionskosten

 

Zu unseren TopFix Montagesystemen im Produktkatalog

Laden Sie sich folgende IBC TopFix Dokumente ganz einfach und kostenlos als PDF herunter:

IBC TopFix 200 (PDF)
Garantieerklärung TopFix (PDF)
Produktbroschüre IBC Montagesysteme (PDF)
Aktuelles Produktposter (PDF)

 

Oder schauen Sie sich die Installationsvideos auf unserem Youtube-Kanal an.

Montagesysteme: Solaranlagen schnell und sicher installieren

Montagesysteme von IBC SOLAR zeichnen sich durch ihre schnelle Installation, ihre Langlebigkeit und ihre Standsicherheit aus. IBC SOLAR bietet für die unkomplizierte Photovoltaik Montage die Aufdachmontage an. Sie ist nicht nur kostengünstig , sondern eignet sich darüber hinaus gleichermaßen für neue Dächer sowie für bestehende und sanierte Dächer. IBC SOLAR Photovoltaik Montagesysteme sind für Schrägdach- und Flachdachmontage geeignet. Für die jeweilige Dacheindeckung wie Ziegel, Trapezblech, Welleternit, Bitumen, Folien, Gründach oder Kies bieten wir perfekt abgestimmte Befestigungen an, die eine extreme Standsicherheit gewähren. Die Flachdachmontage ist extra im Windkanal optimiert  worden. Für jede Form und Größe eines Daches kann mit der Planungssoftware „PV Manager“ eine perfekte Auslegung erstellt werden. Alle unsere Montagesysteme zeichnen sich durch ein geringes Systemgewicht aus und dank des hohen Vorfertigungsgrades auch durch die kurze Montagezeit. Eine Stärke, auf die wir besonders stolz sind und die die Fachzeitschrift „Photovoltaik – Solartechnik für Installateure, Planer, Architekten“ bestätigt hat. In ihrem unabhängigen Montagetest war IBC SOLAR AeroFix „Schnellster aller Klassen“! Dabei geht keiner dieser Faktoren auf Kosten der Sicherheit oder Stabilität unserer Produkte. Unterkonstruktion und Halterungen dieser Solar Montagesysteme halten mit ihren UV- und witterungsbeständigen Materialien aus Aluminium und Edelstahl auch extremen Wind- und Wetterbedingungen stand.
 

Montagesysteme für Schrägdächer

Schrägdächer sind die in Deutschland am weitesten verbreitete Dachform. Sie eignen sich hervorragend für die Photovoltaik-Montage, da sie bei entsprechender Neigung einen großen Teil der Sonneneinstrahlung aufnehmen und zu Energie umwandeln können. Im Idealfall ist das Schrägdach nach Süden hin ausgerichtet. Hier ist die Sonneneinstrahlung und Ertrag am Mittag am größten. Auch Ost-West-ausgerichtete Dachanlagen sind sehr lukrativ, da sie besonders am Morgen und am Abend mehr Energie bereitstellen können, wenn in Haushalten in der Regel der meiste Strom benötigt wird.

Für Ihr Schrägdach: Dachhaken und Co.

Die Dachhaken dienen der Befestigung des Montagesystems am Dachstuhl. Da sie direkt auf die Dachsparren geschraubt werden, müssen sie auf die jeweilige Ziegelform abgestimmt sein. Je nach Dacheindeckung kommen als Befestiger hier auch Stockschrauben, Blechfalzklemmen oder Trapezblechklemmen zum Einsatz.

 

Montagesysteme für Flachdächer

Die Flachdach-Solaranlage wird, wie es der Name bereits verrät, auf Flachdächern installiert. Das Montagesystems IBC AeroFix wird unkompliziert und ohne Dachdurchdringung auf dem Dach installiert. Das Montagesystem IBC AeroFix bietet eine sichere Installation bei niedrigem Gewicht und hoher Sturmbeständigkeit. Je stärker der Wind weht ist trotzdem durch die wohldurchdachte Aerodynamik eine hohe Anlagensicherheit auch bei Unwettern gegeben Konstante Photovoltaik Erträge ohne Ausfälle sind damit garantiert.

 

Für Ihr Flachdach: Bautenschutzmatte und Co.

Die Bautenschutzmatte bildet die unterste Schicht eines Solar-Montagesystems auf Flachdächern. Sie ist zwingend notwendig, um die Abdichtung durch die Druckbelastung der Photovoltaikanlage zu schützen. Ein falscher oder unzureichender Bautenschutz verhindert den Wasserablauf und schädigt die gesamte Dachkonstruktion. Zu den benötigten Materialien für ein Photovoltaik-Flachdach gehören darüber hinaus Bodenschienen, Stützen, Modulklemmen und Windbleche. Unsere Fachpartner beliefern wir darüber hinaus mit einer ausführlichen Montageanleitung bzw. den Montageplänen.  

 

Wesentliche Bestandteile der Photovoltaik-Montage

Von einer Selbstmontage von Photovoltaik-Anlagen raten wir dringend ab, das gilt auch für unsere Solar Montagesysteme. Wenden Sie sich für eine professionelle und einwandfreie Installation der Montagesysteme vertrauensvoll an unsere zertifizierten Fachpartner. Diese montieren Ihre Solaranlage effizient und professionell. Erfahren Sie hier mehr über die wesentlichen Bestandteile von Montagesystemen für Schrägdächer und Flachdächer.

 

Die Planung ist das A&O

Für den Fachmann ist einer der ersten Schritte bei der Planung Ihrer Photovoltaikanlage das Feststellen von eventuellen Verschattungen, die den Ertrag der Solaranlage beeinträchtigen können. Mögliche Hindernisse sind beispielsweise Bäume, Nachbarhäuser, Berge, Dachgauben oder Schornsteine. Indem vorab Verschattungen, Dacheindeckung, Neigung, Zustand und Möglichkeiten der Kabelverlegung erfasst werden, lassen sich potenzielle Störfaktoren identifizieren und werden bei der Planung berücksichtigt. Mit diesen Informationen können wir Ihr Photovoltaik Montagesystem individuell für Sie zusammenstellen und schon bald können auch Sie ganz unkompliziert in den Genuss der Nutzung von erneuerbarer Energie kommen.