Tanja, Industriekauffrau

Status: in Ausbildung
Bei IBC SOLAR seit 2016
Bildungsabschluss: Mittlere Reife
Abteilung: Projects Germany, Projektentwicklung

Hast du dich schnell als Teil von IBC SOLAR gefühlt?

Ja, man wird sehr gut aufgenommen und durch die Azubipaten fällt es nochmal leichter, sich in die Teams einzugewöhnen. Man hat, immer einen Ansprechpartner, auf den man mit Problemen zugehen kann.
 

Welchen Punkt der Ausbildung findest/fandest du besonders wichtig?

Sehr wichtig in der Ausbildung finde ich die sehr häufigen Abteilungswechsel. Dadurch erhält man umfassenden Überblick über das komplette Unternehmen und seine Tätigkeiten.
 

Was magst du besonders an deinen Aufgaben während der Ausbildung?

Besonders mag ich, dass man weitestgehend selbstständig arbeiten darf und auch Verantwortung trägt.
 

Was mochtest du besonders an deinen Aufgaben während der Ausbildung?

Durch die mir zugeteilten Aufgaben der jeweiligen Abteilungen erlernte ich bisher sehr viel Eigenständigkeit und Verantwortungsbewusstsein. Ich konnte und kann meine eigenen Ideen einbringen und auch umsetzen.
 

Wie ist das Arbeitsklima bei IBC SOLAR?

Das Arbeitsklima bei IBC SOLAR ist herzlich, respektvoll und familiär.
 

Gab es während deiner Ausbildung Ereignisse, die du besonders hervorheben kannst?

Während meiner Ausbildung hatte ich die Möglichkeit an der Intersolar teilzunehmen, die größte Solarmesse Europas. Hier hatte ich die Möglichkeit, viele neue Erfahrungen zu machen die für mich privat, aber auch für das Arbeitsleben wahnsinnig hilfreich sind.