Praktikum bei IBC SOLAR AG

Name: Maziar Dehmasi

Bereich: Projektentwicklung & EPC Deutschland

Jahr: 2017/2018

Studienrichtung: Umwelttechnik

Hochschule: Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg

Semester: 15. Semester

Ich heiße Maziar Dehmasi und studiere Umwelttechnik an der Hochschule für angewandte Wissenschaften in Hamburg.
Mein 20-wöchiges Praxissemester habe ich bei IBC SOLAR absolviert und konnte in dieser Zeit viele produktive und schöne Erfahrungen machen.

Angefangen in der Planungsabteilung durfte ich schon früh viele spannende und praxisnahe Aufgaben erledigen. Dabei konnte ich sowohl zeichnerisch mit AutoCAD als auch mit anderen mir mehr oder weniger vorher bekannten Anwendungen neue Kenntnisse erlangen.

Sehr angenehm waren die Mitarbeitereinweisungen, das Vorstellen der anderen Abteilungen und ihre Tätigkeiten, sowie einige Seminare an denen ich teilnehmen durfte, wie z.B. das Seminar für Halterungstechnik, bei dem man selbst handwerklich tätig wird und die Montage am Dach besser kennenlernt.
Besonders gut hat mir das Planen und Entwerfen anliegender Projekte gefallen, bei denen ich stets in Zusammenarbeit mit den Kollegen tüfteln, oder auftretende Schwierigkeiten lösen und bewältigen konnte.

Zusätzlich hatte ich stets die Möglichkeit auf Baustellen oder schon errichteten Anlagen tätig zu werden und vor Ort die Realisierung der Projekte mitzuerleben. Zusammen mit den Projektleitern und in Kontakt mit den Kollegen und Partnern auf Baustelle lernt man nicht nur neue Persönlichkeiten kennen, sondern auch die Arbeit und die Schwierigkeiten des Alltags, die sich natürlich von der Arbeit im Büro unterscheiden.

Das eigene Mitwirken bemerkt man dabei, wenn die vorbereiteten Arbeiten, selbst erstellten Entwürfe bzw. Werkplanungen zum Einsatz kommen und der Kreis sich von der Projektentwicklung über die Planung bis hin zur Realisierung einer Anlage schließt.

Ich habe mich stets herzlich und freundschaftlich aufgenommen gefühlt und möchte mich dafür bei allen Kollegen und Kolleginnen innerhalb und außerhalb der Abteilung bedanken!

Mit sonnigen Grüßen

Maziar Dehmasi