Was sind die Vorteile von Solarstrom?

Sonnenenergie ist nicht nur kostenlos, sondern auch unbegrenzt verfügbar. Das enorme Energiepotenzial der Sonne bedeutet für Verbraucher mehr Unabhängigkeit von klassischen Energiesystemen auf Basis fossiler Brennstoffe – und das zum kleinsten Preis. Die Kosten für die Erzeugung von Solarstrom liegen mit 10 bis 15 Cent pro Kilowattstunde über 50 % unter dem regulären Netzstrompreis.

Nicht verbrauchte Energie können Sie außerdem ins öffentliche Netz einspeisen und so zusätzlich von Vergütungen profitieren, die für einen festen Zeitraum von 20 Jahren garantiert sind. Darüber hinaus arbeiten Photovoltaikanlagen emissionsfrei. Bereits nach zwei bis drei Jahren amortisiert sich die negative Ökobilanz, die im Zuge der Herstellung zunächst entsteht. Und ganz nebenbei steigern Sie mit Ihrer Solaranlage den Wert Ihrer Immobilie und damit die Attraktivität bei potenziellen Käufern.

IBC Solarstromrechner

Planen Sie jetzt Ihre Solaranlage

Vorteile einer Solaranlage:

  • Günstigste Art der Stromversorgung in Deutschland
  • Maximale Unabhängigkeit von Energieversorgern
  • Attraktive Vergütungen für eingespeisten Strom
  • Umweltfreundlich erzeugter Strom
  • Wertsteigerung Ihrer Immobilie


Mehr erfahren